• FC Podcast

    Geisterstunde in Müngersdorf: Was ist der Mainz-Punkt wert? / Folge 64

    Da ist sie wieder, die Fußball-Bundesliga!
    Nach über acht Wochen Zwangs-Pause ist in neun Stadien gekickt worden. Allerdings unter strengen Hygiene- und Infektionsschutz-Maßnahmen und ohne Fans. Ein denkwürdiger 26. Spieltag, der für viel Diskussionsstoff bei den beiden FC-Experten Alexander Haubrichs und Guido Ostrowski sorgt.
    Wie haben die beiden ganz persönlich das Heimspiel des Effzeh gegen Mainz erlebt? Kann es tatsächlich mit all den strengen Maßnahmen gelingen die Saison noch zu Ende zu bringen? Und wie ordnen Alex und Guido das 2:2 sportlich ein? Hört rein…

    Gisdol plant den Neustart: So geht es dem FC vorm Liga-Comeback / Folge 63

    Die Politik hat grünes Licht gegeben! Am 16. Mai darf sie wieder loslegen, die Fußball-Bundesliga. Allerdings unter strengen Auflagen, die im medizinischen Konzept der DFL zusammen gefasst sind.
    Ein wichtiger Schritt für die Vereine, aber auch ein richtiger? Die beiden FC-Experten Alexander Haubrichs und Guido Ostrowski diskutieren pro und contra und schauen sich ganz konkret an, wie sich der Effzeh auf den Restart vorbereitet. Unter anderem gibt euch auch Trainer Markus Gisdol Einblicke.
    Wie läuft das Mannschaftstraining, wie das Quarantäne-Leben im „Geisterhotel“? Was macht das mit der Psyche der Spieler und was können wir beim Heimspiel gegen Mainz sportlich vom Effzeh erwarten? Hört rein…

    Neustart in Sicht: Worauf es jetzt für Trainer, Profis und Fans ankommt / Folge 62

    Neustart Anfang Mai – Saisonende vor dem 30. Juni. Was vor einigen Wochen noch undenkbar schien, könnte tatsächlich noch funktionieren. Die Pläne der DFL nehmen immer konkretere Formen an und inzwischen gibt es auch aus der Politik positive Signale.

    Die beiden FC-Experten Alexander Haubrichs und Guido Ostrowski bringen euch auf den aktuellen Stand, diskutieren Chancen, aber auch die Kritik aus der aktiven Fanszene. Nimmt der Profi-Fußball sich eine Sonderrolle heraus?

    Alex und Guido nehmen euch darüber hinaus mit ans Geißbockheim und schauen nach wie sich denn der 1. FC Köln ganz konkret auf den Tag X vorbereitet, an dem wieder gespielt werden soll. Ein sehr kreativer Trainer Markus Gisdol kommt genauso zu Wort, wie ein entschlossener Torwart Timo Horn und ein Kapitän Jonas Hector, der endlich wieder die Grätsche auspacken will.

    FC vor Trainingsrückkehr: Zwei Ex-Stars über Saisonabbruch & Solidarität / Folge 61

    Es geht endlich wieder auf den Platz!
    Die FC-Profis dürfen nach drei Wochen „Home-Office“ zurück ans Geißbockheim. Training, zumindest in Kleingruppen ist wieder erlaubt. Ein kleiner Lichtblick auch für die FC-Experten Alexander Haubrichs und Guido Ostrowski.
    Die Beiden gucken aber auch schon weiter und besprechen wie die Bundesliga-Klubs nach der letzten DFL-Versammlung die Saison noch retten wollen. Können Schnelltests die Lösung sein?
    Alex und Guido haben außerdem Ex-Star Kevin Wimmer zu Gast, der aktuell in der belgischen Liga spielt, die komplett abgebrochen werden soll. Wie er damit umgeht und welche Chancen er für die Bundesliga sieht erzählt er euch.
    Und dann ist da noch ein weiterer Ex-Star. Simon Zoller hat ein tolles Hilfsprojekt für Amateur-Klubs auf die Beine gestellt und berichtet von einem riesigen Zuspruch, auch unter vielen ehemaligen Mitspielern.

    Corona, der Fußball & der FC: Alexander Wehrle gibt exklusive Einblicke / Folge 60

    Die Corona-Pandemie hat das Leben in Deutschland drastisch eingeschränkt und damit auch den Profi-Fußball. An Spiele ist im Moment nicht zu denken. Die Spieler trainieren nur noch einzeln zu Hause und in den Führungs-Etagen der Vereine rauchen die Köpfe. Wie kommt die Bundesliga da durch? Wie und wann kann die Saison doch noch zu Ende gespielt werden?
    In der aktuellen Folge erfahrt ihr aus erster Hand, wie die Lage beim 1. FC Köln ist und was der Verein alles unternimmt. Die beiden FC-Experten Alexander Haubrichs und Guido Ostrowski haben FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle zu Gast.